Unser Inside Wirtschaft-Korrespondent Peter Tuchman hat ein neues Ziel vor Augen: die 21.000er-Marke. Der Grund dafür ist, dass der „Markt sämtliche negative Zeichen ignoriert“, so Tuchman. Was sonst noch wichtig ist, sehen Sie in der neusten Ausgabe des NYSEinstein-Blog.