„Wenn der Markt 7 bis 10 Prozent korrigiert, kann man nachkaufen“, sagt Samir Boyardan (Mastertrends). Wie es um die Märke und Rohstoffe steht, verrät der Charttechniker bei Inside Wirtschaft.