Die Quartalssaison ist momentan in vollem Gange. Die meisten Unternehmen veröffentlichten gute Zahlen. Für den deutschen Aktienmarkt sieht der Börsenstratege Ulrich W. Hanke (boersianer.info) noch Luft nach oben: „Die 14.000 Punkte sind noch möglich.“