Selbst Experten fällt es zurzeit schwer, Prognosen abzugeben. Die Volatilität ist hoch, ebenso wie die Unberechenbarkeit. Dazu NYSEinstein Peter Tuchman: „Der Markt macht was er möchte.“ Die Einzelheiten in seinem Bericht von der Wall Street.