Ulrich W. Hanke: „Mega-Fusion PSA und Fiat Chrysler bietet Chancen für Anleger“

In der Autobranche bahnt sich eine Mega-Fusion zwischen der Opel-Mutter PSA und Fiat Chrysler an. Steht die Branche vor einem Umbruch? „Es muss eine Konsolidierung geben. Die Autobranche steht vor großen Veränderungen – Stichwort E-Mobilität“, sagt Ulrich W. Hanke. Der Börsenstratege von Boersianer.info betont, dass es keine Fusion unter Gleichen sei. Wo er Chancen für Anleger sieht und was er von den Aktien von Alphabet und Facebook hält, verrät er Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse.

Scroll to top