Andre Stagge

Inside MarketsX mit André Stagge: Kommt jetzt die Börsen-Rally? Empfehlungen: BMW, Daimler

In den letzten drei Monaten ist der Dax seitwärts gelaufen. Hätte sich ein Anleger seit Jahresanfang sein Depot nicht angeschaut, hätte er nicht einmal eine Veränderung bemerkt, obwohl die Börsen so heftig zur Corona-Krise eingebüßt hatten. “Das Wahljahr ist statistisch ein gutes Börsenjahr. Spannend sind die sechs Tage vor der Wahl. Da gibt es einen ordentlichen Schub nach oben. Auch die Monate nach der Wahl könnte es eine Rally geben”, sagt André Stagge. Bei Inside MarketsX erklärt der Portfoliomanager, was es mit der möglichen Erweiterung der Dax-Mitglieder auf sich hat und was dies für Anleger bedeutet. Manuel Koch schaut zudem wieder auf zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: BMW und Daimler. Mehr Infos auf https://www.trading-house.de

Inside MarketsX mit André Stagge: Mit dieser Strategie durchs Sommerloch – Empfehlung: Adidas, Tesla

Auf fallende Kurse setzen? “Im August und September können die Märkte auch mal schneller fallen. Ich schaue mir hier ein bestimmtes Zeitintervall an. Ganz konkret zwischen dem 20. und 24. des Monats”, sagt André Stagge. Bei Inside MarketsX erklärt der Portfoliomanager im Detail, wie Anleger das für ihre Strategie nutzen können, was sie tun müssen und wie die Erfolgschancen sind. Manuel Koch schaut zudem wieder auf zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: Adidas und Tesla. Mehr Infos auf https://www.trading-house.de

Inside MarketsX mit André Stagge: “Heiße Hexen – vom großen Verfallstag profitieren – Facebook, Merck”

Die Hexen tanzen heute übers Börsenparkett. Denn viermal im Jahr kommt es an den weltweit wichtigsten Derivatebörsen zum großen Hexensabbat. Dieser Tag wird oft auch als „großer Verfallstag“ bezeichnet. “Anleger können davon mit der richtigen Strategie profitieren. Sie sollten auch schauen, was große Investoren machen”, sagt André Stagge. Wie diese Strategie aussehen sollte und was man genau machen muss, erklärt der Portfoliomanager. Alle Infos bei Inside MarketsX mit Manuel Koch. In der Sendung gibt es zudem wieder zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: Facebook und Merck. Mehr Infos auf www.trading-house.de

Inside MarketsX mit André Stagge: “Neue DAX-Tiefs – Halloween-Effekt – Empfehlungen: Deutsche Börse, Palladium”

“Die nächsten sechs Monate werden schwierig. Ich denke wir werden noch weitere Tiefststände unter 8.400 Punkte sehen. Die Wachstumsprobleme sind sehr groß”, sagt André Stagge. Der Portfoliomanager schaut zudem auf die rekordverdächtigen Tech-Aktien: “Die FANG-Aktien sind Liquiditätsauffangbecken.” Alle Infos auch zum Halloween-Effekt bei Inside MarketsX mit Manuel Koch. In der Sendung gibt es zudem wieder zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: Deutsche Börse und Palladium. Mehr Infos auf www.trading-house.de

Inside MarketsX mit André Stagge: Jetzt rein in Öl? Neuer Schock beim Dax? Top-Empfehlungen: EUR-USD, VW

Historischer Preissturz: Das US-Rohöl WTI ist zeitweise um über 300 Prozent ins Minus gefallen. “Viele Privatanleger haben den Öl-Markt nicht verstanden und sich deshalb die Finger verbrannt. Man muss die Gesetze des Marktes kennen”, sagt Börsenprofi André Stagge. Der Portfoliomanager hält auch einen neuen Schock beim Dax für möglich. Wieso? Alle Infos bei Inside MarketsX mit Manuel Koch. In der Sendung gibt es zudem wieder zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: Euro-US-Dollar und Volkswagen. Mehr Infos auf www.trading-house.de

Scroll to top