trading-house Börsenakademie

Inside MarketsX: Mord bei Wirecard? Commerzbank ohne Strategie? Empfehlungen: Amazon, Vonovia

Der Wirecard-Krimi geht weiter: Jetzt ist der ehemalige Asien-Chef Christoph B. (45) gestorben – Zufall oder Mord? Auf der Suche nach einer neuen Strategie hat die Commerzbank viele Baustellen zu bearbeiten. Dieses Jahr wird die Bank wohl in die roten Zahlen rutschen. Diese Themen und warum Gold weiter auf Rekordkurs ist, erfahrt ihr bei Inside MarketsX. Manuel Koch schaut zudem wieder auf zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: Amazon und Vonovia. Mehr Infos auf https://www.trading-house.de

Inside MarketsX: Die Hausse stirbt in der Euphorie – Dax – Tesla-Gewinn – Empfehlungen: Pfizer, SAP

Der Dax hat sich die Marke von 13.000 Punkten in dieser Woche zurückerobert. Damit ist das Vor-Krisenniveau bald wieder erreicht. Geht es weiter aufwärts? “Der Herbst könnte übel werden.” Wie sich Anleger jetzt aufstellen sollten und wie Daimler und Tesla dastehen, sind die Themen bei Inside MarketsX. Manuel Koch schaut zudem wieder auf zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: Pfizer und SAP. Mehr Infos auf https://www.trading-house.de

Inside MarketsX mit André Stagge: “Deutsche Aktien besser – Trump – Empfehlungen: Delta, Mastercard”

Die US-Märkte haben sich gut erholt. An der Nasdaq gab es sogar schon wieder Rekorde: “Ich bin kein Freund davon, bei diesen Bewertungs-Niveaus einzusteigen. Trotzdem sieht man, dass gerade private Investoren das machen. Die Nasdaq ist nicht mehr im ganz starken Euphorie-Modus”, sagt André Stagge. Schaut man auf die Politik, ist für die Wall Street klar: Wenn der Republikaner Trump abgewählt und durch einen Demokraten Biden ersetzt wird, ist das nicht gut für die Märkte. Deswegen ist der Portfoliomanager auch von US-Aktien nicht mehr so ganz überzeugt: “In den nächsten Wochen und Monaten ist ein deutsches Investment vielleicht ein Stück besser.” Manuel Koch schaut mit seinem Gast bei Inside MarketsX zudem wieder auf zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: Delta und Mastercard. Mehr Infos auf https://www.trading-house.de

Inside MarketsX: “Braun mit Star-Anwälten – Zielke bekommt Millionen – Märkte volatil – Gold fliegt”

Ex-Wirecard-Chef Markus Braun hat sich mittlerweile Star-Anwälte zur Verteidigung besorgt. Währenddessen bereitet Martin Zielke seinen Abgang erst noch vor. Klar ist: Der Commerzbank-Boss wird sein volles Millionen-Fixgehalt bis 2023 bekommen. Hat die Commerzbank denn eine neue Vision? “Die Comdirect ist das einzig zukunftsfähige bei der Commerzbank.” Manuel Koch schaut bei Inside MarketsX auf eine mögliche Bankenkrise, die schwankenden Märkte und den Höhenflug von Gold. Mehr Infos auf www.trading-house.de

Inside MarketsX: “Gravierende Börsen-Panne – schwankende Märkte – Tesla – Empfehlung: EUR/GBP, Microsoft”

Für Stunden ist diese Woche erneut das Handelssystem Xetra in Frankfurt ausgefallen. Was war passiert? “Es war eine zugekaufte fehlerbehaftete Software. Die Auswirkungen waren gravierend – nicht nur der Xetra-Handel, sondern auch sieben weitere Börsen waren betroffen.” Die deutsche Autoindustrie hat den Anschluss verloren. Tesla ist an der Börse mehr wert als BMW, Daimler und VW zusammen. Alle Infos bei Inside MarketsX mit Manuel Koch. In der Sendung gibt es zudem wieder zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: EUR/GBP und Microsoft. Mehr Infos auf https://www.trading-house.de/webinare/

Inside MarketsX: Wirecard-Pleite zu Geld machen? Lufthansa gerettet? Empfehlung: McDonald’s, Platin

Wer sagt, dass Börse langweilig sei? Diese Woche war richtig was los: Lufthansa entgeht nur knapp der Insolvenz, fliegt aber aus dem Dax – Wirecard erleidet praktisch den Totalschaden. Wir schauen uns beide Unternehmen genauer an. Der Dax schwankte sich wieder über die Marke von 12.000 Punkten. Die Wirtschaftsweisen veröffentlichten ihr neues Gutachten, das die Konjunkturerholung pessimistischer sah als noch im März. Wir sprechen mit dem Chef des Gremiums, Prof. Lars Feld, über die Wirtschaft, eine Schuldenkrise und den Euro. Alle Infos bei Inside MarketsX mit Manuel Koch. In der Sendung gibt es zudem wieder zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: McDonald’s und Platin. Mehr Infos auf www.trading-house.de

Inside MarketsX mit André Stagge: “Heiße Hexen – vom großen Verfallstag profitieren – Facebook, Merck”

Die Hexen tanzen heute übers Börsenparkett. Denn viermal im Jahr kommt es an den weltweit wichtigsten Derivatebörsen zum großen Hexensabbat. Dieser Tag wird oft auch als „großer Verfallstag“ bezeichnet. “Anleger können davon mit der richtigen Strategie profitieren. Sie sollten auch schauen, was große Investoren machen”, sagt André Stagge. Wie diese Strategie aussehen sollte und was man genau machen muss, erklärt der Portfoliomanager. Alle Infos bei Inside MarketsX mit Manuel Koch. In der Sendung gibt es zudem wieder zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: Facebook und Merck. Mehr Infos auf www.trading-house.de

Inside MarketsX: Dax unter 12.000 Punkten – Konjunktursorgen – Lufthansa und VW im Fokus – Empfehlungen: Apple, BMW

Konjunktursorgen und negative Signale von der Wall Street haben den Dax unter die Marke von 12.000 Punkten gedrückt. Ein großer Verlierer ist die Lufthansa. Bei VW gehts weiterhin ums Personal und CEO Herbert Diess. Der Korrekturmodus ist auch von der US-Notenbank Fed beeinflusst, die wegen des schwachen Arbeitsmarkts pessimistisch ist. Allerdings sind die offenen Geldschleusen gut für Aktien (“Sie sorgen dafür, dass Alternativen zu Aktien kaum noch Renditen abwerfen”), auch wenn die Schulden sehr kritisch zu betrachten sind (“Können wir diese Schulden jemals zurückzahlen? Wir können sie nicht zurückzahlen”). Alle Infos bei Inside MarketsX mit Manuel Koch. In der Sendung gibt es zudem wieder zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: Apple und BMW. Mehr Infos auf www.trading-house.de

Inside MarketsX: EZB pumpt Milliarden – Rally geht weiter – platzt US-Wahl? – Empfehlungen: Tesla, Öl

Während die EZB mit weiteren 600 Milliarden Euro das Notkaufprogramm ausweitet, sind auch die Börsen diese Woche weiter im Rally-Modus. Allerdings kommen jetzt statistisch schlechte Börsenmonate (“Würde man den Sommer rausrechnen, wäre der Dax bei 35.000 Punkten”). Auch an der Wall Street lief es gut, obwohl in den USA weiter Proteste die Nachrichten beherrschen (“Trumps Ziel ist es, die Wahlen auszusetzen”). Alle Infos bei Inside MarketsX mit Manuel Koch von der Frankfurter Börse. In der Sendung gibt es zudem wieder zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: Tesla und WTI Öl. Mehr Infos auf www.trading-house.de

Inside MarketsX: Mr. Dax Dirk Müller zu Aktien, Bargeld, EU-Krise, Euro – Empfehlung: Fraport, Nike

Wir sprechen mit Mr. Dax Dirk Müller über Aktien (“Meine Erwartung ist, dass wir mit 70% Wahrscheinlichkeit das Tief noch nicht gesehen haben”), Euro (“Wir werden weggehen vom Bargeld hin zum E-Euro”) und Großinvestoren als Gewinner (“Selten, dass die Kleinen recht haben und die Großen unrecht”). Alle Infos bei Inside MarketsX mit Manuel Koch. In der Sendung gibt es zudem wieder zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: Fraport und Nike. Mehr Infos auf www.trading-house.de

Scroll to top