Nachrichten

Videos

Olivia Voznenko mit dem US-Wochenausblick am 14.02.2020

Olivia Voznenko präsentiert den Inside Wirtschaft-Zuschauern die Top-Themen der vor uns liegenden Woche aus den USA.

NYSEinstein am 14.02.2020: “Der Markt ist unglaublich!“

„Trotz der großen Herausforderungen, die die Märkte derzeit beschäftigen, steigen die Kurse weiter.“, berichtet NYSEinstein Peter Tuchman in seinem Blog auf Inside Wirtschaft von der New Yorker Börse.

NYSEinstein am 13.02.2020: “Der Virus beschäftigt zur Zeit die Politik der USA und China …”

“… aber es schein, als wär diese Tatsache nicht der beeinflussende Faktor des Börsenmarktes.”, berichtet NYSEinstein Peter Tuchman in seinem Blog auf Inside Wirtschaft von der New Yorker Börse.

Robert Halver: Jetzt in China über ETFs investieren?

Das Coronavirus wird die Weltwirtschaft belasten, da sind sich viele Experten sicher. Doch danach wird es wieder Nachholbedarf geben. „Wer in China investieren will, kann das z.B. über ETFs“, sagt Robert Halver. Der Finanzexperte von der Baader Bank spricht im Interview mit Inside Wirtschaft-Chefrfedakteur Manuel Koch über Chancen und Risiken.

Ulrich Stephan (Deutsche Bank): „Kaufen Sie in Dips zyklische Aktientitel“

Das Börsenjahr 2020 fing gut an, doch dann kam unerwartet das Coronavirus. „Wir gehen davon aus, dass wir eine Delle in China und Asien sehen werden“, sagt Dr. Ulrich Stephan mit Blick auf die Weltwirtschaft. Der Chefanlagestratege der Deutschen Bank rät Anlegern: „Kaufen Sie in Dips zyklische Aktientitel.“ Mehr Infos im Interview mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse.

IG Trading Talk: Beste Börsenmonate: April, Oktober, November – warum?

„Das Coronavirus könnte weiter für Angst sorgen, doch bisher ist an den Märkten alles in Ordnung“, sagt Christian Henke. Der Marktanalyst von IG schaut auf den Jahresstart beim DAX und die besten Börsenmonate. Was sollten Anleger jetzt tun? Mehr Infos im aktuellen IG Trading Talk von der Frankfurter Börse mit Manuel Koch und auf https://www.ig.com/de

Inside Markets mit André Stagge: Coronavirus schwebt über Rekordbörsen – Top-Empfehlungen: Dow Jones & Vonovia

Dax und Dow sind auf Rekordhöhen, doch das Coronavirus könnte die Märkte noch einmal härter treffen, so Portfoliomanager André Stagge. Bei Inside Markets spricht er mit Sissi Hajtmanek und Manuel Koch über die aktuellen Chancen von Anlegern und wichtige Änderungen beim Einkommensteuergesetz. Zudem gibt es wieder zwei konkrete Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: Dow Jones und Vonovia. Mehr Infos auf www.trading-house.de

Jessica Schwarzer: „Ich bin kein Fan von Gold“

Gold gilt allgemein als sicherer Hafen und viele Experten empfehlen eine Depot-Beimischung. Finanzjournalistin Jessica Schwarzer ist kein großer Fan: „Gold wirft keine Rendite und keinen Zins ab.“ Was Anleger stattdessen machen sollten, diskutiert die Buchautorin mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse.

Olivia Voznenko mit dem US-Wochenausblick am 31.01.2020

Olivia Voznenko präsentiert den Inside Wirtschaft-Zuschauern die Top-Themen der vor uns liegenden Woche aus den USA.

Robert Halver: „Die US-Banken sind mächtiger als vor der Finanzkrise“

Die US-Banken haben über 100 Milliarden Dollar Gewinn verbucht. Hingegen kommen die deutschen Bank kaum vom Fleck und kämpfen ums Überleben. „In Amerika gibt es noch Zinsen, das Geschäft brummt und die Altlasten wurden beseitigt. Die US-Banken sitzen gut im Futter und sind mächtiger als vor der Finanzkrise“, sagt Robert Halver (Baader Bank) im Gespräch mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse.

Inside Markets mit Jessica Schwarzer über Steuer-Abzocke: „Ich bin sauer, was da gegen Aktionäre läuft“

Finanzminister Olaf Scholz will unbedingt eine Finanztransaktionssteuer in Höhe von vermutlich 0,2 Prozent einführen. Klingt wenig, summiert sich aber bei Aktionären, die fürs Alter vorsorgen wollen. „Ich bin ziemlich sauer, was da gegen die Aktionäre läuft. Wir sollen die Grundrente mitfinanzieren und damit werden unsere Renditen geringer“, wettert Buchautorin Jessica Schwarzer bei Inside Markets an der Frankfurter Börse. Im Gespräch mit Sissi Hajtmanek und Manuel Koch diskutiert die Journalistin die Pläne und zeigt, wie Anleger investieren sollten. Zudem gibt es den Veranstaltungshinweis der trading-house Börsenakademie. Mehr Infos auf www.trading-house.de

Stefan Scharffetter zum BlackRock-Brandbrief: „Nachhaltige Investments sind der Zukunftstrend“

Der weltgrößte Vermögensverwalter BlackRock drängt Unternehmen dazu, in den Klimaschutz zu investieren. Das betonte CEO Larry Fink in einem Brandbrief. „Der Druck kommt von der Industrie, dass wir umdenken müssen. Und wenn vom größten Anlage-Institut der Welt die Aufforderung kommt, ist das sicher der Trend der Zukunft“, sagt Stefan Scharffetter (Baader Bank). Was der Experte jetzt empfiehlt, verrät er im Interview mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse.

Videos

Robert Halver: „Das Coronavirus wird eine technische Rezession auslösen“

Viele Fabriken in China haben die Produktion angehalten, Ketten wie McDonald’s und Starbucks ihre Filialen geschlossen und die Autobauer spüren schon einen Einbruch der Verkäufe. „Das Coronavirus wird eine technische Rezession auslösen“, sagt Robert Halver. Der Experte von der Baader Bank ergänzt optimistisch: „Die Märkte gehen davon aus, dass wir den Schock überstehen.“ Mehr Details bei Inside Wirtschaft mit Manuel Koch von der Frankfurter Börse.

Oliver Roth: „Gute Bedingungen – 14.000 Punkte sind das nächste Ziel beim DAX“

„Wir laufen Richtung 14.000 Punkte. Die Bedingungen sind gut. Das niedrige Zinsniveau spricht für Aktien“, sagt Oliver Roth. Der Kapitalmarktexperte von Oddo Seydler schaut bei Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch auf das Coronavirus, die Rekordstände beim DAX und die Entwicklung der Commerzbank.

NYSEinstein am 17.02.2020: “Gemischte Bewegungen an der Börse“

“Die Kurse bleiben jedoch stabil und die Investoren kaufen weiter.”, berichtet NYSEinstein Peter Tuchman in seinem Blog auf Inside Wirtschaft von der New Yorker Börse.

Inside MarketsX: Autobauer vor Krise? DAX mit Rekord – Top-Empfehlungen: Microsoft, Volkswagen

Die Autoverkäufe in China sind im Januar um 20 Prozent eingebrochen. Das trifft die deutschen Autobauer hart. Das Coronavirus hinterlässt seine Spuren mittlerweile in vielen Branchen, so Manuel Koch bei Inside MarketsX. Der DAX stieg trotzdem auf ein Rekordhoch. Zudem gibt es wieder zwei konkrete Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: Microsoft und Volkswagen. Mehr Infos auf www.trading-house.de

Olivia Voznenko mit dem US-Wochenausblick am 14.02.2020

Olivia Voznenko präsentiert den Inside Wirtschaft-Zuschauern die Top-Themen der vor uns liegenden Woche aus den USA.

NYSEinstein am 14.02.2020: “Der Markt ist unglaublich!“

„Trotz der großen Herausforderungen, die die Märkte derzeit beschäftigen, steigen die Kurse weiter.“, berichtet NYSEinstein Peter Tuchman in seinem Blog auf Inside Wirtschaft von der New Yorker Börse.

NYSEinstein am 13.02.2020: “Der Virus beschäftigt zur Zeit die Politik der USA und China …”

“… aber es schein, als wär diese Tatsache nicht der beeinflussende Faktor des Börsenmarktes.”, berichtet NYSEinstein Peter Tuchman in seinem Blog auf Inside Wirtschaft von der New Yorker Börse.

Robert Halver: Jetzt in China über ETFs investieren?

Das Coronavirus wird die Weltwirtschaft belasten, da sind sich viele Experten sicher. Doch danach wird es wieder Nachholbedarf geben. „Wer in China investieren will, kann das z.B. über ETFs“, sagt Robert Halver. Der Finanzexperte von der Baader Bank spricht im Interview mit Inside Wirtschaft-Chefrfedakteur Manuel Koch über Chancen und Risiken.

Videos

NYSEinstein am 19.02.2020: “Wir sind zurück”

“China forciert den Kamp gegen die Folgen des Virus – dies wirkt sich positiv auf die Kurse aus.”, berichtet NYSEinstein Peter Tuchman in seinem Blog auf Inside Wirtschaft von der New Yorker Börse.

Jessica Schwarzer: Megatrend Künstliche Intelligenz

„Es ist sehr viel im Umbruch und wird viele Branchen auf den Kopf stellen“, sagt Finanzjournalistin Jessica Schwarzer mit Blick auf Künstliche Intelligenz. KI ist bereits in unserem Alltag angekommen. Anleger können davon profitieren – wie? Das verrät die Buchautorin bei Manuel Koch an der Frankfurter Börse.

Robert Halver: „Das Coronavirus wird eine technische Rezession auslösen“

Viele Fabriken in China haben die Produktion angehalten, Ketten wie McDonald’s und Starbucks ihre Filialen geschlossen und die Autobauer spüren schon einen Einbruch der Verkäufe. „Das Coronavirus wird eine technische Rezession auslösen“, sagt Robert Halver. Der Experte von der Baader Bank ergänzt optimistisch: „Die Märkte gehen davon aus, dass wir den Schock überstehen.“ Mehr Details bei Inside Wirtschaft mit Manuel Koch von der Frankfurter Börse.

Oliver Roth: „Gute Bedingungen – 14.000 Punkte sind das nächste Ziel beim DAX“

„Wir laufen Richtung 14.000 Punkte. Die Bedingungen sind gut. Das niedrige Zinsniveau spricht für Aktien“, sagt Oliver Roth. Der Kapitalmarktexperte von Oddo Seydler schaut bei Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch auf das Coronavirus, die Rekordstände beim DAX und die Entwicklung der Commerzbank.

NYSEinstein am 17.02.2020: “Gemischte Bewegungen an der Börse“

“Die Kurse bleiben jedoch stabil und die Investoren kaufen weiter.”, berichtet NYSEinstein Peter Tuchman in seinem Blog auf Inside Wirtschaft von der New Yorker Börse.

Inside MarketsX: Autobauer vor Krise? DAX mit Rekord – Top-Empfehlungen: Microsoft, Volkswagen

Die Autoverkäufe in China sind im Januar um 20 Prozent eingebrochen. Das trifft die deutschen Autobauer hart. Das Coronavirus hinterlässt seine Spuren mittlerweile in vielen Branchen, so Manuel Koch bei Inside MarketsX. Der DAX stieg trotzdem auf ein Rekordhoch. Zudem gibt es wieder zwei konkrete Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: Microsoft und Volkswagen. Mehr Infos auf www.trading-house.de

Wer wir sind

Manuel Koch

Manuel Koch

Geschäftsführer & Chefredakteur

Inside Wirtschaft

Inside Wirtschaft präsentiert mit seinen Köpfen und Korrespondenten aus Berlin, Frankfurt und New York die wichtigsten Themen rund um Börse, Politik, Wirtschaft und Wissen. Alle Videos sind kostenlos auf YouTube abrufbar. Die Reichweite erhöht sich enorm durch unsere Kooperationen mit den großen Branchen-Webseiten Ad Hoc News, Ariva, Handelsblatt, Markt Einblicke, Wall Street Online, Amazon Prime Video u.a.

Manuel Koch ist der Gründer von Inside Wirtschaft. Als geschäftsführender Gesellschafter und Chefredakteur gestaltet er maßgeblich die Inhalte des Programms. Der Journalist und Fernsehmoderator berichtete bis Anfang 2014 als US-Chefkorrespondent von der weltberühmten New Yorker Wall Street u.a. für den Nachrichtensender N24 und das Handelsblatt. Er stand in über 3.000 Live-Schalten und 500 Talksendungen vor der Kamera. Er traf auf Wirtschaftsgrößen und Prominente aus der ganzen Welt, darunter waren u.a. Milliardär Warren Buffett, deutsche Dax-Vorstände, die Twitter-Gründer oder die ehemalige US-Außenministerin Hillary Clinton.

Manuel Koch wurde 1982 in Berlin geboren. Er studierte Germanistik, Politikwissenschaft und Öffentliches Recht und  schloss mit einem Magister Artium an der Universität Mainz 2006 ab. Danach begann er seine Karriere mit einem Volontariat beim Nachrichtensender N24. Anschließend arbeitete er dort als Redakteur und Redakteur vom Dienst in der Nachrichten- und Wirtschaftsredaktion. In den Jahren 2010 und 2011 war er auch für die Nachrichtenagentur Thomson Reuters, den Nachrichtensender Euronews in Lyon und FocusTV tätig. Im September 2011 ging er als Korrespondent nach New York. Heute lebt er in Berlin und ist auf dem Börsenparkett in Frankfurt und New York zu Hause. 

Was wir Ihnen bieten

0
Drehtage im Jahr
0
Produzierte Videos
0
Videoaufrufe

Wir sind zu sehen auf

Fotos

Scroll to top