Wochenausblick LYNX Broker KW 51/2018 Workday

Die neue Börsenwoche ist zugleich die letzte volle Handelswoche des Jahres 2018. Diese ist noch einmal prall gefüllt mit volkswirtschaftlichen Daten und Marktevents. Die Highlights der neuen Woche werden der deutsche ifo-Index am Dienstag, der Fed-Zinsentscheid am Mittwoch und der vierfache Verfallstag an der Eurex am Freitag sein. Als Aktie der Woche wird der US-Konzern Workday vorgestellt.

EUR/USD: Großbritannien und Italien spalten die EU

Der größte Spannungspunkt für den EUR/USD liegt in den vergangenen Tagen und Wochen insbesondere auf Großbritannien und Italien. Während Großbritannien über die Zustimmung zum ersten Brexit-Fahrplan streitet, brüskiert die rechtspopulistische Regierung die Europäische Union mit Ihrem Haushaltsentwurf, der alle europäischen Vorgaben ignoriert und die italienische Wirtschaft & EUR-Stabilität kollabieren lassen könnte.

Wochenausblick LYNX Broker KW 45/2018 Volkswagen

In der kommenden Woche wird der FOMC-Zinsentscheid am Mittwoch das Highlight auf der Agenda der Händler sein. Parallel dazu wird das geldpolitische Statement publiziert. In der neuen Woche dreht die Berichtssaison auch beim DAX richtig auf. Es gibt Quartalszahlen von Adidas, Allianz, BMW, Continental, Deutsche Post, Deutsche Telekom, HeidelbergCement, Münchner Rück und vorläufiges Zahlenwerk von Siemens. Als Aktie der Woche wird der DAX-Konzern Volkswagen vorgestellt.

Wochenausblick LYNX Broker KW 42/2018 ING

In der kommenden Woche stehen die Aktienmärkte im Zeichen der Berichtssaison und auch der Wahlkampf für die bald bevorstehenden US-Midterms kann sich auswirken. Überdies werden aktuelle Industriedaten aus China und den USA erwartet. Als Aktie der Woche wird der Euro-Stoxx50-Konzern ING Groep N.V. näher vorgestellt.