Pfizer

Max Wienke (XTB): “Viel Kritik nach Impfgipfel – Biontech und Moderna gute Ausgangslage für Anleger”

Nicht nur in der Politik ist der Impfgipfel ein großes Thema – auch die Märkte schauen ganz genau hin. Welche Chancen gibt es für Anleger? Sollte man noch in die Aktien der Impfstoff-Hersteller einsteigen? “Statt Zuversicht gab es Kritik nach dem Gipfel. Aber zwei Aktien stechen jetzt besonders heraus. Das sind die Werte von Biontech und Moderna. Klarer Aufwärtstrends”, sagt Max Wienke. Der XTB-Marktanalyst weiter: “Es gibt aber zwischen den beiden auch Unterschiede. Bei Biontech haben wir noch nicht den überkauften Bereich erreicht. Bei Moderna sieht es anders aus. Da sehe ich Warnsignale. Bei Pfizer und AstraZeneca sieht es noch deutlich schlechter aus. Alle Details im Interview von Manuel Koch im XTB Market Talk und auf https://www.xtb.com

Robert Halver (Baader Bank): “Wir brauchen Aktien – EZB bleibt Schutz-Patron für Aktienmärkte”

Die Börsen haben zuletzt sehr intensiv auf positive Nachrichten reagiert. Wie sollten sich Anleger am Aktienmarkt positionieren? “Am Ende des langen dunklen Corona-Tunnels kommt Licht. Klar ist, dass Aktien die Zukunft handeln. Ich versteh nicht wie man sagen kann am Aktienmarkt möchte ich nicht investiert sein. Wir brauchen weiterhin Aktien”, unterstreicht Robert Halver. Der Finanzexperte der Baader Bank glaubt zudem an eine Jahresendrally und mögliche Rekorde an den Börsen: “Wir sind noch lange nicht durch mit der Konjunktur. Wir werden im Winter auch nicht wachsen. Aber wenn der Lockdown nicht zu einem Total-Lockdown wird, dann wird sich die Entwicklung am Aktienmarkt verfestigen. Die EZB bleibt Schutz-Patron für steigende Aktienmärkte.” Im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch geht es zudem um die Gewinner und Verlierer der Coronakrise.

Scroll to top