Trading

Inside MarketsX: Urteil zugunsten von Gold-Anlegern – Dax im Rückwärtsgang – Empfehlungen: EUR/GBP

Gute Nachrichten für Gold-Anleger: Alle die in physisch gedeckte Gold-Indexprodukte wie ETCs investieren, könnten eventuell die Abgeltungssteuer vom Finanzamt zurückfordern. Der Dax ist in dieser Woche im Rückwärtsgang. Wie können sich Anleger jetzt durch die Coronakrise manövrieren? Unser Expertenthema bei Inside MarketsX. Manuel Koch schaut zudem wieder auf zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: EUR/GBP und Facebook. Mehr Infos auf https://www.trading-house.de

IG Trading Talk: Dax-Trading – was Anleger unbedingt wissen müssen

CFDs, Futures, Kassa, Zertifikate – ein Anfänger-Trader verliert hier schnell den Überblick. Wir erklären im IG Trading Talk diese Begriffe, schauen auf die Unterschiede und den Einsatz beim Dax-Trading. Warum das Wissen für Trader von Bedeutung ist, erläutert Marktanalyst David Iusow. Weitere Informationen auf https://www.ig.com

XTB Market Talk: Mit diesen Tipps erfolgreich an der Börse handeln

Wie können Anfänger an das Thema Trading herangehen und was müssen selbst erfahrene Händler berücksichtigen, um langfristig profitabel zu sein? Wir sprechen über Chancen, Strategien und Risiken. “Der schwierigste Part ist die Umsetzung. Ein Demokonto kann am Anfang helfen. Der Fokus verlagert sich irgendwann auf psychologische Aspekte”, sagt Max Wienke. Der Marktanalyst gibt im XTB Market Talk konkrete Tipps. Alle Details im Interview von Manuel Koch und auf https://www.xtb.com

IG Trading Talk mit Peter Tuchman: “Ich leide noch immer an Corona-Folgen – Trump ist unverantwortlich und respektlos”

Noch nie war Peter Tuchman in einem Interview so emotional. “Präsident Trump infizierte sich durch seine eigene Verantwortungslosigkeit. Es ist so respektlos gegenüber Menschen wie mir. Ich leide immer noch. Es macht mich so wütend.” Der Einstein der Wall Street hatte sich im März mit Covid-19 infiziert, war monatelang krank und wurde im August sogar operiert. Salah-Eddine Bouhmidi (Head of Markets IG) und Manuel Koch besprechen mit dem legendären Wall Street-Broker auch die aktuelle Marktsituation. “Es ist wichtig, dass wir ein weiteres Konjunkturpaket sehen. Es gibt wirklich Menschen, die Probleme haben, Essen für ihre Familien auf den Tisch zu stellen”, sagt Tuchman im IG Trading Talk. Weitere Informationen unter https://www.ig.com

Inside MarketsX mit André Stagge: Kommt jetzt die Börsen-Rally? Empfehlungen: BMW, Daimler

In den letzten drei Monaten ist der Dax seitwärts gelaufen. Hätte sich ein Anleger seit Jahresanfang sein Depot nicht angeschaut, hätte er nicht einmal eine Veränderung bemerkt, obwohl die Börsen so heftig zur Corona-Krise eingebüßt hatten. “Das Wahljahr ist statistisch ein gutes Börsenjahr. Spannend sind die sechs Tage vor der Wahl. Da gibt es einen ordentlichen Schub nach oben. Auch die Monate nach der Wahl könnte es eine Rally geben”, sagt André Stagge. Bei Inside MarketsX erklärt der Portfoliomanager, was es mit der möglichen Erweiterung der Dax-Mitglieder auf sich hat und was dies für Anleger bedeutet. Manuel Koch schaut zudem wieder auf zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: BMW und Daimler. Mehr Infos auf https://www.trading-house.de

Daniel Saurenz (Feingold Research): “Beim Dax ist nicht viel zu holen. Auf diese Produkte setzen”

Dax-Anleger bleiben vorsichtig. Überraschend sind die zeitweisen Gewinnmitnahmen im Dax nicht, denn Unsicherheiten gibt es viele: Corona-Pandemie, Brexit-Sorgen und die US-Wahl. “Beim Dax ist nicht viel zu holen”, sagt Daniel Saurenz. Der Experte von Feingold Research setzt auf “Seitwärts-Produkte” und bestimmte Strategien. Wie die jetzt aussehen könnten, klärt Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch im Interview an der Frankfurter Börse.

Inside MarketsX: Auf Seitwärts-Produkte setzen – EZB-Inflationsziel – Top-Empfehlungen: Lira, Varta

Neue Impulse für den Dax? Der Leitindex läuft zurzeit mehr oder weniger seitwärts. “Auf Seitwärts-Produkte setzen”, rät der Börsenexperte im Interview bei Inside MarketsX. Am Montag ging Siemens Energy an die Börse. Der Erfolg ist bisher mäßig. Wir sprechen mit dem CEO darüber und Manuel Koch schaut zudem wieder auf zwei Top-Empfehlungen der trading-house Börsenakademie: türkische Lira und Varta. Mehr Infos auf https://www.trading-house.de/webinare/

Trader Raul Glavan: “Dramatischer Wandel in der Finanzbranche durch künstliche Intelligenz”

Raul Glavan könnte der erste deutsche Forex-Trading-Weltmeister beim World Cup Championship of Forex Trading 2020 werden. Er handelt an der Börse mithilfe künstlicher Intelligenz. Algorithmen, die er selbst programmiert und die ihm Signale liefern. Im Interview mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch erzählt er vom aktuellen Wettbewerb, erklärt sein Trading-System, gibt klare Karriere-Tipps und berichtet vom dramatischen Wandel in der Finanzbranche, in der viele Jobs in den kommenden Jahren wegfallen werden.

IG Trading Talk: “Ölpreis-Schwäche ab Oktober – keine Minuspreise – mit Optionen Phase ausnutzen”

“Wichtig für den Ölpreis ist das Angebot- und Nachfrageverhältnis. Wenn wir uns die Prognosen, Konjunkturdaten und Saisonalität anschauen, dann spricht einiges dafür, dass wir es ab Mitte Oktober mit einer Schwäche zu tun bekommen”, prognostiziert David Iusow. Könnte der Ölpreis wie im April sogar wieder ins Minus stürzen? Der Marktanalyst von DailyFX und IG geht davon nicht aus: “Ich glaube da sind viele Vorsichts-Maßnahmen getroffen worden, um das zu verhindern.” Alle Details wie Anleger mit Optionen diese Seitwärtsphase ausnutzen könnten im IG Trading Talk mit Manuel Koch und auf https://www.ig.com

IG Trading Talk mit Peter Tuchman: “Keine Korrektur an der Wall Street – nur kleinere Schlaglöcher – großes Short-Interesse”

Volatile Märkte – wohin geht es für die Wall Street? “Ich würde es eine Achterbahnfahrt nennen, aber es ist keine Korrektur. In einem Markt, der gegenüber den Tiefstständen vom März wieder so stark gestiegen ist. Es sind nur kleinere Schlaglöcher”, sagt Peter Tuchman im IG Trading Talk. Und was ist mit den Tech-Aktien? “Wir haben einen Short-Druck auf dem Markt. Gerade war ja der Split der Tesla- und Apple-Aktien. Das hat interessante Auswirkungen. Da gibt es ein großes Short-Interesse. Diese Leute werden gezwungen, die Aktien zu decken, die sie shorten wollen. Das führt zu einer weiteren Rally.” Manuel Koch diskutiert mit dem legendären Einstein der Wall Street über Kaufmöglichkeiten und -strategien. Weitere Informationen unter https://www.ig.com

Scroll to top